Statikseil 10.5mm Secure Vergrößern
Abbildung kann vom Produkt abweichen

Statikseil 10.5 Secure

Neu

Statikseil 10.5 Secure
Statikseil für Bereiche in denen Beschädigungen von Kern und Mantel drohen. Die Sandwichbauart sorgt auch dafür dass Kern und Mantel eine Verbindung ohne Mantelrutsch eingehen.  

Mehr Infos

Auf meine Wunschliste

Produktbeschreibung

Statikseil 10.5 Secure

Ein besonderes Statikseil für Bereiche in denen Beschädigungen von Kern und Mantel drohen. Die besondere Konstruktion sorgt für besondere Eigenschaften in Bezug auf Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigung durch z. B. scharfe Kanten oder herabfallende Objekte. Die Sandwich-Bauart sorgt dafür, dass Kern und Mantel eine Verbindung ohne Mantelrutsch eingehen. Bei der Lösung des leidigen Mantelrutschproblems gibt es verschiedene Ansätze, z. B. Klebstoff oder „Verflechtung“. Die tendon ELITE Familie bringt die SALAMANDER - (Canyoning EN 1891 B) die HATTRICK - (Sportklettern EN 892) und die SECURE - (Statikseil z. B. Industrieklettern EN 1891 A) Seile auf den Markt.

Die Seile und Schnüre aus der ELITE Reihe haben einige einzigartige Eigenschaften, die sie von anderen Seilen ihrer Kategorie klar und deutlich abheben.

• Mehr SICHERHEIT
• Mehr HALTBARKEIT
• Mehr ANGENEHMES HANDLING

Diese neuen Seile und Schnüre werden mit einer neuen und patentierten Technologie hergestellt, deren größtes Augenmerk sich auf die erhöhte Sicherheit konzentriert, denn Sicherheit ist der wichtigste Parameter für ein Seil. Die patentierte Technologie sorgt dafür, dass das Seil, selbst nach einer massiven Beschädigung des Mantels soweit intakt bleibt, dass der Nutzer sich sicher und schnell aus der Gefahrenzone zurückziehen kann oder ein Retter eine verunfallte Person bergen kann ohne abzustürzen. Zwischen dem Kern und dem Mantel wird eine Art „Antirutschmatte“ eingeflochten, die aus einer Polyesterschicht besteht. Wir sprechen auch von „Klammerfasern“. Sollte der Mantel des Seiles verletzt werden, so wird unterhalb der Beschädigung der Seilmantel nicht abrutschen. Selbst unterhalb der Beschädigung kann man also weitestgehend sicher abseilen. (Achtung! Es handelt sich hier nur um Notsituationen in denen es keine andere Möglichkeit gibt. Ein beschädigtes Seil ist für den Alltagsgebrauch untauglich und muss gemäß PSA Richtlinie ausgesondert und „unverwendbar“ gemacht werden).

Die Seile der ELITE Familie, hier das SECURE, werden aus mehreren Schichten kombiniert. Ein paralleler Kern zusammen mit einem geflochtenen Kern, eine geflochtene Zwischenschicht und zum Schluss ein Mantel als äußerste Schutzschicht. Das Resultat der Kombination verschiedener Schichten, Flechtarten und Materialien ist die erhöhte HALTBARKEIT des Gesamtproduktes sowie sehr ausgewogene Parameter die ein angenehmes Handling des Seiles zur Folge haben. Da es zu praktisch keinem Mantelrutsch kommt, ist das Seil sehr langlebig und damit nachhaltig. Das Arbeiten mit dem Seil ist komfortabel, die verwendeten Seilklemmen, Abseilgeräte, mitlaufende Auffanggeräte oder ähnliche Gerätschaften laufen sehr angenehm auf der Oberfläche und das über einen langen Zeitraum. Auch mit genähter Endverbindung erhältlich.

               
Länge Preis in €   Länge Preis in €   Länge Preis in €

30 Meter

79,--  

40 Meter

105,--   50 Meter 129,--
60 Meter 159,--   70 Meter 179,--   80 Meter 209,--
100 Meter 259,--   200 Meter 519,--      

 

Technische Daten

Verwendung Höhenarbeiten
Eigenschaft Statikseil
Durchmesser [mm] 10,5
Anzahl Normstürze 17
Festigkeit [kN] 28
Festigkeit mit Knoten [kN] 18
Seildehnung [50-150kg in %] 4,6
Metergewicht [g/m] 75
Spezifisches Mantelgewicht [%] 48,5
Mantelverschiebung [mm] 0
Schrumpfung [%] 1,2
Normen CE • EN 1891 • UIAA

Download

Videos

ACHTUNG: Das Video demonstriert die Secure-Technologie.
Hierfür wurde zu Demonstrationszwecken das Statikseil Secure (EN 1891) verwendet !

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: